Tilly-vermittelt

TillyTilly wurde am 05.01.2010 geboren und kam nun nach über 7 Jahren Jahren in die Freiheit. Freiheit… Was bedeutet Freiheit? In Tillys Fall bedeutet es alles. Sie war ihr ganzes Leben gefangen. Schon als Baby war sie in der Hölle. Sie war in den Fängen eines Tierhändlers, der sie als Gebärmaschine missbrauchte. Wenn ein Hund sein Leben in trister Einsamkeit verbringen muss nur um möglichst viele Babys zur Welt zu bringen ist nie gewiss, ob er der Hölle entkommt und jemals die Chance auf ein Leben bekommt wie es ein jeder Hund verdient. Tilly hatte Glück und hat es geschafft die Hölle lebend zu überstehen. Für den nächsten Schritt braucht sie eine Familie, der ihr das Leben schenkt was sie schon längst hätte haben sollen. Sie verdient Liebe, Fürsorge und Geborgenheit – immer einen vollen Napf und Verständnis. Auch ein paar grundsätzliche Dinge muss sie lernen – wie z.b. an der Leine zu gehen. Tilly ist ein liebes, tolles Mädchen, das gerne zum kuscheln kommt und im Bett schlafen möchte. Da sie ihre Vergangenheit nicht wie eine Jacke einfach ausziehen kann, sollte man sich darauf einstellen, dass sie etwas Zeit braucht um warm zu werden. Kannst du Tilly ihr Traum-Zuhause geben?
Tilly ist gechipt, geimpft und kastriert.

Wenn Sie Tilly ein Zuhause geben möchten, füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus.

Kontakt: Betreff Tilly
jessica@tierhilfe-belgien.de

Kontakt

Posted in Happy Ends.