Im März geht es wieder nach Griechenland

Viele wissen bereits, dass wir uns auch Griechenland und seinen tierischen Notfällen sehr verbunden fühlen. Unsere 2. Vorsitzende Melanie Reissmann fliegt mehrmals im Jahr nach Griechenland, um dort aktiv anzupacken und die Projekte, die wir dank eurer Hilfe ermöglichen können, zu betreuen. In all den Jahren sind dort schon viele Freundschaften unter uns Tierschützern entstanden und dadurch konnte viel erreicht werden.
In wenigen Wochen geht die Reise wieder in das schöne Urlaubsland mit vielen armen und bedürftigen Tierseelen.
Jetzt gibt es natürlich einiges zu organisieren und vorzubereiten. Die Tierschutzreise dauert 12 Tage und 3 tolle, wichtige Projekte werden besucht und tatkräftig unterstützt.
Da wäre Rania Breta in Larissa. Sie ist ein Tierschutzengel vor Ort, die in ihrem kleinen Shelter mehr als genug zu tun hat. Auch Mike in Samos der besser bekannt ist als Greek Cat Rescue und natürlich Spyros Koymoylas und seinen vergessenen Samoshunden wollen wir helfen.
Helft ihr uns dabei?
Kontakt für alle weiteren Infos:
melanie@tierhilfe-belgien.de

Weitere Infos findet ihr hier

Spendenkonto
Tierhilfe Belgien VZW
Fortis Bank
IBAN:BE14 0017 0532 6583
BIC: GEBABEBB
PayPal info@tierhilfe-belgien.de
Kennwort Griechenland-Reise

Posted in News Deutschland.